Schal – offen oder geschlossen?

Ich häkel eigentlich genau so gern, wie ich stricke. So werkel ich derzeit zweigleisig vor mich hin. Ich stricke einen Schal „Wintertraum“ in hellgrau,Schal Wintertraum P1090805 und ich experimentiere mit dickem Acrylgarn und einer daumendicken Häkelnadel an einem Schal in diesem wunderschönen Tomatenrot.Tomate P1090820

Nebenbei versuche ich, mit Stativ und Selbstauslöser  Tragefotos meiner Teile herzustellen. Das geht dann so: Vor dem Spiegel anziehen, Position testen, zur Digicam laufen, den Selbstauslöser auf 10 sec. einstellen, auslösen, an den Platz stellen, vielleicht gemerkte Position (ohne Spiegel) einnehmen, – klick – zur Cam laufen, Foto aufrufen, ansehen, Verbesserungsidee ausdenken, Selbstauslöser auf 10 sec. stellen, auslösen…..

Schal Tomate Kopie
grmmml…. 😉

Irgendwie ist aber sehr häufig etwas nicht in Ordnung. Mal stehe ich zu weit rechts, mal zu weit links, mal zu frontal, mal schau ich zu griesgrämig, mal passt das Licht nicht mehr, weil eine Wolke aufgezogen, oder genau mitten auf dem dunklen Kleidungsstück erstrahlt in vollem Glanz ein einzelnes Haar…

Kennt ihr das?

Gute Tragefotos zu machen ist eine echte Herausforderung für mich ….um nicht zu sagen, fast unmöglich! Zudem hasse ich es, fotografiert zu werden. Beweis – siehe oben. 😉

So, nun mein tomatenrotes Teilchen, an dem ich gestern und heute gewerkelt habe. Erst war es sehr lang und hätte etwas breiter sein können, nun ist es ein wenig kürzer, dafür etwas breiter. Ich kann mich nur noch nicht entscheiden, ob ich es offen lasse, oder ob ich es zu einem Rundschal schließe. Geschlossen würde es mit knapp 200 cm drei mal um den Hals reichen.

Offen oder geschlossen? Was meint ihr?

Tomate Collage klein

 

1 Kommentar

  1. Moin Moin 🙂 Kommt auf den persönlichen Geschmack an, denn beide Varianten sehen – wie übrigens auch der graue Schal! – sehr gut aus. Biete doch einfach beide Modelle an und lass‘ die Kunden entscheiden, welcher der Topseller wird 🙂

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.