Katzenspielzeug Schmusekissen bio

Schmusekissen als BIO-Produktlinie der Mäusemanufaktur

In einigen Tagen geht sie an den Start, die neue BIO-Linie der Mäusemanufaktur: Das sind Schmusekissen aus ausgewählten Stoffen, die nach dem derzeit höchsten Textilstandard (GOTS) produziert worden sind. Diesen Standard erfüllen auch die Baumwollfüllung, die Spielschnur und das Nähgarn. Alle diese Bestandteile wären auch geeignet, um Spielzeug für Kinder herzustellen.

Die neuen Schmusekissen sind erst mal ein Testballon, wie sowas in der Mäusemanufaktur angenommen wird. Die Möglichkeit, an den Formen und an der Stoffauswahl zu variieren, halte ich mir natürlich offen.

P1090615

Die Schmusekissen werden gefüllt mit Biobaumwollkarde und  echter Katzenminze und/oder Baldrianwurzel in Teequalität.

Warum das jetzt? Schmusekissen machen doch ganz viele ….. wurde ich kürzlich gefragt.

Solche Schmusekissen machen eben nicht ganz viele, sondern nur ganz wenige!

Das beginnt schon mit der Auswahl der Stoffe. Klar ist es einer Katze möglicherweise ziemlich egal, wie der Stoff aussieht, weil wir sie danach auch gar nicht fragen können. Aber so manchem Katzenhalter/mancher Katzenhalterin ist es eben nicht egal, was da auf seinem/ihrem Lieblings-Sofa oder Fußboden herumliegt. Wenn ich ehrlich bin – mir auch nicht! Ich bin kein Fan von kitschig bunten Katzenkissen, die nach einer einzigen, ausgiebigen Spielerunde oft sogar schon den Inhalt verlieren, weil das Schmusekissen sich an den Nähten auflöst. Ich liebe schöne Stoffe, in noch schöneren Farben und Farbkombinationen. Außerdem liebe ich grafische Muster.

Schmusekissen Canvas limette-marine 1

Das geht weiter mit der Tatsache, dass bei Stoffen eben nicht deklariert werden muss, womit die Farben hergestellt werden und womit der Stoff (chemisch, giftig? ) behandelt wird, um beim Transport aus Fernost nicht zu schimmeln oder eventuell von Tierchen befallen zu werden (manchmal kann man es aber riechen) ….. Bio-Stoffe mit diesem Textilsiegel dürfen das alles nicht haben, zudem müssen sie fair und umweltschonend produziert werden. Für mich sind das sehr wichtige, wenn nicht sogar die ausschlaggebenden Kriterien! Nicht nur im Zusammenhang mit Katzenspielzeug, sondern grundsätzlich.

Katzen, die auf Baldrian oder Katzenminze reagieren, beschmusen und beackern das Spielzeug mit den Pfoten, schlecken auch ausgiebig daran. Am Ende so einer Spielrunde sind die Teile meist ziemlich nass. Ist das Material für so ein Spielzeug chemisch behandelt, nimmt Katz dies beim Spielen wahrscheinlich auch auf.

Schmusekissen BW-Molton 4

Katzen sind nicht wählerisch. Wenn Baldrian duftet, dann geht’s rund! Aber ich, als Dosi, hab die Wahl. Meine ganz persönliche Wahl fällt immer öfter auf etwas, das umweltverträglich, nachhaltig und fair hergestellt wurde.  Die neue Linie Schmusekissen für Katzen aus der Mäusemanufaktur ist das. Definitiv!

Dass solches hochwertige Material etwas mehr kostet, als einfaches Material unbekannter Herkunft, ist in Ordnung. Das kommt auch den Menschen zugute, die in der Produktion dieses Materials arbeiten und das ist gut und richtig so. Das sollte uns das wert sein. Jeden Tag ein wenig mehr.

Also, schaut wieder rein! In ein paar Tagen geht’s los mit den neuen Schmusekissen der Mäusemanufaktur.

Schmusekissen BW-Molton

4 Kommentare

  1. Ich finde das Desing sehr schön 🙂 Die Stoffe sehen cool aus!

    Antworten
  2. Hallo Angela,
    super, ein Blog mit catcontent <3
    Die Schmusekissen sehen toll aus, das wäre bestimmt auch was für meine Jungs. Ich schaue bald mal in Deinem Shop vorbei!
    LG, Elke

    Antworten

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.